Klauenscheibe Typ I


Klauenscheibe Typ I

Artikel-Nr.: WZ-0018/P
151,13
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 260 g


Durchmesser: 98,5 mm
Alle Klauenscheiben des Typs „Sachsen“ eignen sich für die Bearbeitung des Klauenhorns bei Rindern im Rahmen der Klauenpflege sehr gut.
Ihre Vorteile sind:
• Alle Scheiben sind mit 7 auswechselbaren Wendeschneidmessern bestückt
• Ihre Handhabung ist einfach zu erlernen.
• Die Staubentwicklung beim Bearbeiten der Klauen ist sehr gering.
• Es werden sehr gleichmäßige Hornspäne abgetragen.
• klares Schnittbild & eine hohe Abtragsleistung durch die Klauenscheibe
• Es entsteht keinerlei Temperaturerhöhung im Bereich der Lederhaut.
• Die Grundkörper der Scheiben bestehen aus Aluminium und sorgen dadurch für eine leichte Handhabung.
• sehr hohe Nutzungsdauer
• Bei der Reinigung der Scheiben ist unbedingt darauf zu achten, dass keine aggressiven Reinigungsmittel verwendet werden.
Beim Einsatz von Klauenscheiben ist eine sichere Fixierung des Unterfußes in einem Klauenpfle¬gestand erforderlich.
Die Scheiben werden auf einem handelsüblichen Einhand-Winkelschleifer montiert. Schutzhauben am Winkelschleifer dürfen nicht entfernt werden.
Persönliche Schutzausrüstung ist zu tragen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Klauenpflegewerkzeuge, Klauenpflege-Shop